Eine Haarfarbe für Ihren Hautton auswählen

Eine Haarfarbe für Ihren Hautton auswählen

Posted on

Wir haben alle davon geträumt, eine Haarfarbe zu haben, die sich von der natürlichen unterscheidet. Dieser Traum ermutigt uns, mit Färberei-Jobs zu experimentieren, jedoch gehen zu viele Frauen mit der Haarfarbe schief, um die Hautfarbe zu wählen. Wenn Sie sehr hellhäutig sind, werden Sie durch dramatisch dunkles Haar ausgewaschen. Wenn Sie dunkelhäutig sind, kann es schwierig sein, platinblond zu werden. Am Ende des Tages steht unabhängig von Ihrer ethnischen Zugehörigkeit jede Haarfarbe zur Auswahl – aber natürlich gibt es einige, die viel schmeichelhafter sind als andere.

Haarfarben für dunkle Haut

Die Suche nach einer schmeichelnden Haarfarbe für dunkle Haut ist wahrscheinlich die größte Herausforderung. Der Schlüssel ist, sich daran zu erinnern, dass die richtige Farbe nicht allein auf der Hautschattierung beruht – Sie müssen auch Ihre Augenfarbe im Auge behalten. Braun ist bei weitem die am meisten bevorzugte Haarfarbe für schwarze Frauen.

Es gibt eine so große Auswahl, dass Sie Ihren Look wirklich verändern können, ohne zu wild zu werden. Wenn Sie blond werden möchten, wählen Sie goldene Blondinentöne und stellen Sie sicher, dass Sie einen gelben Unterton in Ihrer Haut haben, bevor Sie das Peroxid öffnen (wenn Sie wirklich nicht vorhaben, den Temperaturkontrast zu spielen (was sehr schwierig sein kann).)

Wenn Sie unbedingt rot werden möchten, lassen Sie es dunkel. Ein tiefes, dramatisches Burgunder wird am besten aussehen.

Rote Haare für dunkle Haut

Rotes Haar für dunklere Hauttöne kann definitiv ein Hingucker sein. Wenn Sie auf der Suche nach einer Haarfarbe für braune Haut sind, ist es wichtig zu wissen, worauf Sie sich einlassen. Wie bereits erwähnt, wird ein tiefer Burgund wunderschön herauskommen. In der Tat können diejenigen, die einen dunklen Ton als Karamell haben, eine tiefrote Tönung auf vielfältige Weise verwenden und ein beeindruckendes Ergebnis erzielen.

Dezentes Dunkelrosa bis leuchtendes Kirschrot ist die Farbfamilie, mit der Sie bleiben sollten.

Vermeiden Sie Haarfarben mit einem orangenen Farbton. Wenn Sie zum ersten Mal rote Haare probieren, gehen Sie mit Highlights. Sie sind die niedrigste Wartung und auch untertrieben genug, um nicht peinlich zu sein, wenn Sie Haarfarben für dunkle Haut wählen, die am Ende klebrig wirken und nicht schön aussehen.

Wenn Sie einen warmen Hautton haben, ist es wichtig, dass Sie einen braunen Farbton verwenden. Dadurch bleibt das Haar reich und natürlich.

Haarfarben für Oliventeintöne

Einige Nationalitäten, darunter viele mit asiatischem Erbe, haben den Luxus, mit einem wunderschönen olivfarbenen Hautton zu leben. Wenn Sie nach einer Haarfarbe für olivfarbene Haut suchen, haben Sie tatsächlich mehr Möglichkeiten, als Sie vielleicht denken. Da olivfarbene Haut eine solche Farbskala abdeckt, ist es wichtig, vor der Auswahl einer Haarfarbe eine grundlegende Hautfarbtabelle zu formulieren.

Coole Untertöne

Haarfarben für kühle Hauttöne sind Asche und Platinblond. Sie können auch mit blauen Schwarzen und brünierten Eschenbraunen gehen.

Ein Mädchen mit echter olivfarbener Haut sollte bei der Auswahl eines Farbtons tatsächlich ihrem kühlen Unterton treu bleiben.

Wenn Sie rot werden möchten, bleiben Sie bei dunklem Kupfer, Burgunder oder Veilchen.

Haarfarben und Augenfarben

Frauen mit olivfarbener Haut können verschiedene Augenfarben haben, und dies ist ein wichtiger Teil des Haarfarbepuzzle. Die Haarfarben für Ihren Hautton können nicht richtig ausgewählt werden, ohne das Augenpigment im Auge zu behalten.

Bei olivhäutigen Damen mit haselnussfarbenen oder grünen Augen kann der Sprung zu roten Haaren am einfachsten sein.

Ein heller Auburn lässt die grünen Augen wirklich “knallen”.

Vermeiden Sie hellblondes – dadurch wird Ihre Augenfarbe bleich.

Ein mittlerer Hautton mit braunen Augen ist unter Brünetten reichhaltig, aber einige haben auch eine blasse olivfarbene Haut. Wenn Ihre natürliche Haarfarbe dunkel ist, sollten Sie sich für einen Ombre-Stil entscheiden, der die Wurzeln dunkel macht und zum Beispiel bis zu Sandblond hellt.

Wenn Sie lieber eine Cappuccino-Basis nehmen und sich in sandbraune Akzente setzen, wirkt Ihre Haut wärmer. Dies wird Ihre braunen Augen verbessern.

Haarfarbe für helle Haut

Fair konfrontierte Damen kennen den Kampf. Es kann qualvoll sein, Haarfarben für blasse Haut auszuwählen, die tatsächlich originell wirken, aber trotzdem schön aussehen. Generell gilt: Je heller Ihre Haut, desto heller können Ihre Haare sein.

Wenn Sie einen warmen Unterton haben, sehen Sie am besten mit Nuancen wie Butterscotch, Honig oder Erdbeerblond.

Sie werden sehen, wie Ihre Haut gegen den sanften Schimmer dieser Farben strahlt. Wenn Sie eher einen kühleren Hautton haben, entscheiden Sie sich für Blautöne wie Platin und Champagnerblond.

Neutrale Haut

Mit neutraler Haut können Sie in den kälteren Monaten des Jahres hellhäutig aussehen und sich im Sommer bräunen.

So wie Sie Ihre Make-up-Töne für dunkle Haut anpassen müssen, müssen Sie auch für die Bräune Haut eine neue Haarfarbe wählen.

Wenn Sie das Geld nicht alle 6 Monate für eine völlig neue Farbe ausgeben möchten, gibt es Optionen.

Highlights sind eine großartige Lösung, wenn Sie Haarfarben für braune Haut auswählen, die auch gut aussehen kann, wenn das warme Wetter und der Hautton nachlassen.

Lassen Sie Ihren Stylisten hellere blonde Strähnen im Haar strategisch platzieren, während Sie die Basis mit einem kräftigeren Farbton färben.

Mit unebenem Hautton arbeiten

Teint mit kühlen Untertönen haben oft einen unebenen Hautton. Wie wählt man eine schmeichelnde Haarfarbe? Die beste Methode, um damit umzugehen, ist, Ihren Hautton mit einem hochwertigen Make-up auszugleichen. Dann und nur dann wählen Sie Ihre Haarfarbe aus.

Egal wie Ihre Hautfarbe oder natürliche Haarfarbe ist, es gibt keine Grenzen für das, was Sie ziehen können. Von leuchtendem Kirschrot bis zu blassem Blond kann jede Haarfarbe gut und schön aussehen. Wenn Sie diese Regeln befolgen, die auf Ihrer gottgegebenen Färbung basieren, werden Sie wahrscheinlich ein viel subtileres, aber umwerfendes Ergebnis erzielen. Wenn Sie sich noch unsicher sind, arbeiten Sie eng mit einem Stylisten zusammen – Box-Farbstoffe eignen sich hervorragend für einen schnellen, erschwinglichen Farbwechsel. Wenn Sie jedoch etwas möchten, das Ihren Hautton am besten ergänzt und eine starke Wirkung hat, sollten Sie sich an einen Fachmann wenden.

Eine Haarfarbe für Ihren Hautton auswählen

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir